Bewerbung und Lebenslauf Muster als Programmierer

Börse bei NachtUm als Programmierer arbeiten zu können benötigt man einen Studienabschluss. Das Tätigkeitsfeld ist das entwerfen und realisieren von Software oder die Verbesserung bereits bestehender Software.

Orte an denen Programmierer arbeiten sind unter anderem Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche, die Software- und Computersysteme einsetzen.

Das jährliche Bruttoeinkommen liegt zwischen 28000 Euro bei Berufseinsteigern bis hin zu 85000 Euro bei erfahrenen Arbeitskräften.




Kommentar zum Lebenslauf Muster als Programmierers

Bei Programmierern kann es durchaus von Vorteil sein darzustellen, dass man ortsgebunden oder zumindest sesshaft ist. Die meisten Entwicklungsprojekte benötigen konstante Mitarbeiter, die über weite Strecken mit der Entwicklung von Programmen oder Modulen vertraut sind.

Leistungskurse

Es ist sinnvoll bei relevanten Leistungskursen, diese auch inklusive der Noten hier anzugeben.Der Personalchef findet diese zwar auch in der Zeugniskopie, muss dafür aber blättern und filtern. Wenn Sie gute Noten und passende Spezialisierungen bereits im Lebenslauf anbringen, macht das einen guten Eindruck.

Spezialisierung

Wenn Ihre Spezialisierung während des Studiums den Anforderungen in der Ausschreibung entspricht, können Sie diese wie hier im Lebenslauf Muster anführen. Es kann darauf hinweisen, dass Sie bereits weitreichende Erfahrungen im geforderten Bereich gesammelt haben.

Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen

Jede Maßnahme zur Integration in den freien Arbeitsmarkt ist für Informatiker wichtig. Sie zeigen so, dass Sie nicht nur über das benötigte Wissen und Können verfügen, sondern auch sogenannte Softskills besitzen. Eigenschaften wie Teamfähigkeit und Kommunikation sind sehr wichtig, wenn Sie in einem Entwicklerteam arbeiten wollen. Sonstige Tätigkeiten Bei allen sonstigen Aktivitäten sollten Sie in den Vordergrund stellen, dass Sie unternehmerisch denken und handeln können. Auf diese Art und Weise machen Sie deutlich, dass Sie nicht nur programmieren können, sondern sich aktiv in einem Unternehmen beteiligen können.

Zusatzqualifikation

Hier sollten Sie vor allem alle Ihnen bekannten Programmiersprachen wie im Lebenslauf Muster anführen. Ist in der Ausschreibung eine besondere Programmiersprache gefordert, können Sie natürlich näher darauf eingehen, welche Erfahrungen Sie bereits mit dieser Programmiersprache gesammelt haben.) APIEL-Examination (Abschluss in allgemeinem Englisch) UNICERT III in Englisch (technischer Schwerpunkt) (Besonders die englische Sprache ist als Programmierer Bedingung. Heben Sie daher besonders Ihre englischen Zusatzqualifikationen hervor.




Lebenslauf Muster eines Programmierers

Max Mustermannfoto_lebenslauf
Musterstraße 100
10101 Berlin

Persönliches

Name: Max Mustermann
Geburtdatum: 04.07.1985
Geburtsort: Berlin
Familienstand: ledig, keine Kinder

Ausbildung

09. 1991 – 09. 1997 Grundschule in Buxtehude
09. 1997 – 09. 2004 Gymnasium in Nachbarort
Abschluss Abitur (Note: sehr gut)
Leistungskurs Mathematik (15 Punkte), Leistungskurs Informatik (14 Punkte)

09. 2004 – 08. 2005 Grundwehrdienst bei der Bundeswehr
Übernahme von administrativen IT-Aufgaben

(Wenn Sie in einem nicht IT-relevanten Bereich gearbeitet haben, können Sie Aufgaben, die Ihre IT-Fähigkeiten weitergebildet haben, hier anführen)

09. 2005 – 04.2010 Studium Informatik an der Universität Sindelfingen
Abschluss Diplom Informatiker, Note: 2.3
Spezialisierung: Integration hochkomplexer Netzwerksysteme

04. 2010 – 05.2011 Trainee in der Entwicklungsabteilung AutoMotive in der XYZ AG

Außerschulische und -universitäre Aktivitäten:

seit 2000 Webprogrammierung in Form von Kleinaufträgen
09.2001 – 08. 2002 freier Mitarbeiter in der MediaConsulting AG
02./03. 2004 wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität in der AG moderne Anwendungsprogrammierung
03.2008 Gründung der Firma XYZ (freiberufliche Tätigkeit)
im Bereich Anwendungsprogrammierung

Zusatzqualifikationen:

Programmiersprachen: CSharp, C++, Java, PHP, CSS)
Entwicklung unter .net mithilfe von VisualStudio
Netzwerkadministration unter zahlreichen Systemen und Bedingungen

_______________________________
Max Mustermann Musterhausen, 01.12.2015