Bewerbung und Lebenslauf Muster für Bauingenieur

Architekt im Anzug mit Helm und Bauzeichnungen

Wer Bauingenieur werden möchte braucht ein abgeschlossenes Studium an einer Universität oder Fachhochschule.

Zu den häufigsten aufgaben gehören Konzeption, Planung, Entwurf, Herstellung, Konstruktion und Berechnung sowie der Betrieb von Bauwerken des Tief- Hoch-, Wasser- und Verkehrsbaus. Auch Fragen des technischen Umweltschutzes werden in diesem Berufszweig behandelt. Hierzu gehören Boden- und Gewässerschutz, Lärmschutz und die dazu erforderlichen Schadstoffuntersuchungen.

Man findet Bauingenieure in Betrieben des Hoch- und Tiefbau sowie in Baubetrieb und Bauleitung. Hier konzipieren, planen, konstruieren und berechnen Bauingenieure, befassen sich mit der Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit.

Das durchschnittliche Bruttojahreseinkommen beläuft sich auf durchschnittlich 50000 Euro.

Lebenslauf-Muster für einen Bauingenieur kostenlos runterladen:

Lebenslauf-MaschinenbauingenieurEin Lebenslauf-Muster, das z.B. für einen Bauingenieur sehr gut geignet ist. Fordern Sie das Muster für einen Bauingenieur einfach per E-Mail an (Anmeldung zum Newsletter) und Sie können das Dokument einfach mit MS-Word öffnen und für Ihre eigene Situation anpassen.

Zusätzlich erhalten Sie außerdem noch ein Musterbewerbungsschreiben.  Sie erhalten das Muster für die Lebenslaufvorlage im modernen Design.

 



* Mit dem Download bin ich damit einverstanden, vom Betreiber des Portals den kostenlosen Newsletter zu erhalten. Den Newsletter kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung @ zarenga.com abbestellen.


Tipp von uns:

openofice-300x150Auf openoffice.org kann ein kostenloses und geeignetes Schreibprogramm heruntergeladen werden.

So kann ein Lebenslauf eines Diplom Bauingenieurs aussehen.

Persönliche Daten

Daniel Mustermann [Vorname, Name]foto_lebenslauf
Leipziger Straße 34, 01234 Musterstadt [Straße mit Hausnummer, PLZ, Ort] geb. am 15.03.1970 in Musterstadt; ledig, keine Kinder [Geburtsdatum, Geburtsort; Familienstand, Kinder] Tel.: 0567 123456 [Telefonnummer mit Vorwahl] E-Mail: daniel.mustermann[at]muster24.net [E-Mail-Adresse]Berufstätigkeiten

seit 01/2001 Bauingenieur/Statiker in der Baufirma XYZ in Musterstadt,
Tätigkeiten: Bemessung und Konstruktion von Bauvorhaben im Hochbau (Wohn- und Geschäftsbauten, Industriebauten), Statik und Nachweise für Stahlbetonbau, Stahlbau, Holzbau, Fertigteilbau, Leitung der Statikabteilung mit vier Statikern [genaue Berufsbezeichnung; Firma in der gearbeitet wird; Ort, an welchem die Firma ihren Sitz hat beziehungsweise Niederlassung; Tätigkeiten nennen, Sonderaufgaben, Führungsaufgaben]01/1998 – 12/2000 Bauingenieur/Statiker im Ingenieurbüro XYZ in Musterstadt,
Tätigkeiten: Bemessung und Konstruktion von Bauvorhaben im Hochbau (Wohn- und Geschäftsbauten, Krankenhausbauten, Industriebauten), Statik und Nachweise für Stahlbetonbau, Stahlbau, Holzbau, Fertigteilbau [genaue Berufsbezeichnung; Firma in der gearbeitet wird; Ort, an welchem die Firma ihren Sitz hat beziehungsweise Niederlassung; Tätigkeiten nennen, Sonderaufgaben, Führungsaufgaben]09/1994 – 12/1997 Bauingenieur/Konstrukteur im Ingenieurbüro ABC in der Niederlassung Musterstadt, Tätigkeiten: Erstellen von Bewehrungsplänen für größere Bauvorhaben im Hochbau (Wohn- und Geschäftsbauten, Industriebauten), Leitung der Konstruktionsabteilung mit fünf Konstrukteuren und Bauzeichnern [genaue Berufsbezeichnung; Firma in der gearbeitet wird; Ort, an welchem die Firma ihren Sitz hat beziehungsweise Niederlassung; Tätigkeiten nennen, Sonderaufgaben, Führungsaufgaben]Studium, Ausbildung, Schule

09/1990 – 08/1994 Studium im Studiengang Bauingenieurwesen an der FH Musterstadt,
Studienschwerpunkt: Konstruktiver Ingenieurbau [Studium in welchem Studiengang, an welcher FH/Uni, in welcher Stadt, Studienschwerpunkt]09/1988 – 07/1990 Ausbildung zum Bauzeichner beim Ingenieurbüro ABC in Musterstadt [Ausbildung in welchem Beruf, bei welcher Firma, in welchem Ort]09/1980 – 07/1988 Georg-Cantor-Gymnasium Musterstadt [Name des Gymnasiums, Ort]09/1976 – 08/1980 Grundschule ABC Musterstadt [Name der Grundschule, Ort]Fremdsprachen

Englisch (sehr gute Kenntnisse),
Französisch (Grundkenntnisse),[Sämtliche Fremdsprachen, die beherrscht werden, aufzählen. Kurze Nennung, wie gut die Kenntnisse sind.]EDV-Kenntnisse

Word, Excel, Access, Powerpoint, Outlook (sehr gute Kenntnisse),
Statiksoftware der Friedrich + Lochner GmbH (sehr gute Kenntnisse),
SCIA Software für Finite-Elemente-Berechnung (sehr gute Kenntnisse),
Allplan (Nemetschek) (sehr gute Kenntnisse),
Autocad (Autodesc) (gute Kenntnisse)[Hier die einschlägige Software, die benutzt wird, aufzählen. Das MS-Office-Paket gehört ebenfalls dazu. Kurz nennen, wie gut die Kenntnisse im Umgang mit der Software sind.]Hobby

Schach spielen [nicht zu viele Hobbies auflisten]Musterstadt, 01.09.2016 [Ort, Datum]