Bewerbung und Lebenslauf Muster als Bankkaufmann

Geschäftsmann am Telefon 01Bei dem Beruf des Bankkaufmanns handelt es sich um einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf, wobei dieser lediglich von Kreditinstituten und Finanzdienstleister angeboten werden kann. Zu den Hauptaufgaben eines Bankkaufmanns gehören die Beratung von Kunden und der Verkauf.

Die Themenbereiche erstrecken sich von der Kontoführung, dem allgemeinen Zahlungsverkehr, zu Krediten, zu Baufinanzierungn, zu Vermögensanlagen. Die Ausbildungsdauer beträgt 2,5 bis 3 Jahre. Ist man im Besitz eines Abiturs, so kann man auf 2,5 Jahre verkürzen, muss dies jedoch nicht. Auch hier handelt es sich um eine duale Ausbildung, wobei ein Teil in der Berufsschule stattfindet und ein weiterer Teil in dem Kredit- bzw. Geldinstitut.

Natürlich legen die unterschiedlichen Banken auch Wert auf verschiedene Aspekte, so ist es nicht möglich eine allgemeine Aussage zu treffen. Als erstes kann man aber sagen, dass nicht unbedingt das Abitur oder eine allgemeine Fachhochschulreife erforderlich ist. Denn zum Beispiel die Sparkasse unterstützt sehr gerne auch die lokale Wirtschaft und nimmt Jugendliche mit einem Realschulabschluss an. Eine bestimmte Note wird allerdings trotzdem erwartet. Mit dem Abschluss am Gymnasium hat man Vorteile, doch auch eine 2 als Abschlussnote an der Realschule kann eine Ausbildung als Bankkaufmann ermöglichen.Ein unerlässlicher Fakt im Lebenslauf für die Bewerbung als Bankkaufmann ist die abgeschlossene Ausbildung. In diesem Fall helfen auch das Arbeitszeugnis und wie in fast jedem Beruf Weiterbildungen und Zusatzqualifikationen. Im Falle eines Bankangestellten helfen Ihnen Sprachseminare und vorallem immer Kurse mit Bezug auf den Kunden weiter. Konkrete Beispiele sind Zertifikate für besondere Sprachkurse wie das Cambridge Englisch Zertifikat oder der TOEFL Test. Andere Seminare sind zum Beispiel Telefonkurse oder Kommunikationstrainings.Zu jedem guten tabellarischen Lebenslauf gehört auch eine Beschreibung des persönlichen Engagements. Auch hier helfen alle gemeinnützlichen Tätigkeiten und freiwillige Arbeiten. Außerdem sind jegliche Formen des Teamsports immer ein Grund einen Arbeitnehmer einzustellen. Aber auch die Arbeitgeber legen Wert auf verschiedene Eigenschaften. Als freiwillige Tätigkeiten sind zum Beispiel Aufgaben in Kirche, Gemeinde und Verein gern gesehen.

Da der Beruf als Bankkaufmann natürlich einen Kundenkontakt mit sich bringt, ist natürlich nicht nur der Lebenslauf bei solchen Unternehmen ausschlaggebend, sondern vorallem auch der Auftritt vor Ort und wie eine Person rüber kommt.

Lebenslauf-Muster für einen Bankkaufmann kostenlos runterladen:

Lebenslauf-BankkaufmannEin Lebenslauf-Muster, das z.B. für einen Bankkaufmann sehr gut geignet ist. Fordern Sie das Muster für einen Bankkaufmann einfach per E-Mail an (Anmeldung zum Newsletter) und Sie können das Dokument einfach mit MS-Word öffnen und für Ihre eigene Situation anpassen.

Zusätzlich erhalten Sie außerdem noch ein Musterbewerbungsschreiben. Sie erhalten das Muster für die Lebenslaufvorlage im modernen Design.

 



* Mit dem Download bin ich damit einverstanden, vom Betreiber des Portals den kostenlosen Newsletter zu erhalten. Den Newsletter kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung @ zarenga.com abbestellen.


Tipp von uns:

openofice-300x150Auf openoffice.org kann ein kostenloses und geeignetes Schreibprogramm heruntergeladen werden.

Zur Personfoto_lebenslauf

Max Mustermann
geboren am 23.09.1978 in Uetersen
verheiratet, ein Kind, 5 Jahre alt

Schulbildung

08.92 Hölty Gymnasium in Hannover
Allgemeine Hochschulreife

Berufsausbildung

10.92 bis 09.93 Krankenpflegeschule der Medizinischen Hochschule Hannover
staatl. ex. Krankenpfleger

Beruflicher Werdegang

10.94 bis 07.98 Medizinische Hochschule Hannover
Krankenpfleger auf einer kardiologischen Station

8.98 bis 3.02Medizinische Hochschule Hannover
Krankenpfleger auf einer chirurgischen Station

seit 04.02 Krankenhaus Siloah in Hannover
stv. Stationsleitung auf einer gastro-enterologischen Station

Berufliche Weiterbildung

04.03 bis 02.04 Krankenhaus Siloah in Hannover
Stationsleitungslehrgang (berufsbegleitend)

Fortbildungen

laufend siehe separate Anlage

Besondere Kenntnisse

EDV Erfahrung, spez. Windows XP, Word, Excel

Hobbies

Tennis, Jogging

Persönliches Engagement
In meiner Schulzeit habe ich Schülern Nachhilfeunterricht zur Vorbereitung auf Klausuren gegeben und stand ihnen ebenfalls als Hausaufgabenhilfe zur Verfügung.
Ich betreute Kinder und Jugendliche während der monatlichen Chorproben der Schweskauer Spiritual Werkstatt (Gospel – und Spiritualchor) in Schweskau.
Ebenso wirkte ich als Teamer bei den Kinderbibeltagen in der Kirchengemeinde Lemgow mit.
Um mich weiterzubilden, habe ich während meiner Ausbildung ein Zusatzseminar „Der richtige Draht zum Kunden“ belegt.
Zudem beteilige ich mich als aktives Mitglied regelmäßig bei Organisation verschiedener Angelegenheiten und Veranstaltungen in unserem Sportverein der SC Lüchow eingetragener Verein.

Hannover, 02.02.2016

Unterschrift
(Max Mustermann)

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich bin 29 Jahre alt, komme ursprünglich aus Mecklenburg-Vorpommern und bin wegen meiner

Ausbildung nach Berlin gezogen.

Ich besuchte die GPB mbH-Berlin und absolvierte eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandels-
kaufmann mit IHK Abschluss, die am 16. Januar 2015 endete. Im Rahmen der Ausbildung habe ich mir

diverse Kenntnisse über unterschiedliche Unternehmensformen, Rechte und Pflichten bei Verträgen

sowie das Wissen über die Planung, Steuerung und Verwaltung von Warenbeständen und

Warenbewegungen angeeignet.

In meinem 6-monatigen Praktikum war ich in der Warenannahme, im Warenversand, Lager, Auftrags-
bearbeitung, Kalkulation und im Bereich der Kommissionierung und Marktforschung tätig.

Von August 2015 bis Februar 2016 war ich über Bankpower GmbH bei der Deutschen Bank

Kreditservice GmbH für die Kreditsicherheiten Bearbeitung angestellt, die im Laufe des Februars

endete. Dort konnte ich Kenntnisse in der Bearbeitung von Krediten mit verschiedenen Programmen,

wie SAP, Orinoco, KSI und Office, sowie Zusammenarbeit von Banken und Versicherungen und

Finanzbuchhaltung sammeln und überprüfte die Bonität für die weitere Bearbeitung.

Anschließend wurde ich über AZ GmbH für 2 Monate zu der Bank of Scotland vermittelt, wo ich vom 17.

März bis zum 18. Mai in der Kundenbetreuung im Tagesgeldgeschäft tätig war. In der Zeit habe ich

Kunden über die Möglichkeiten ihrer Konten beraten, Tagesgeldkonten geschlossen oder Kundendaten

abgeändert. Anschließend war ich über Zeitarbeit für einen Monat bei der Allianz in der

Krankenabteilung tätig und habe Kundendaten abgeglichen.

Ich würde ab sofort zur Verfügung stehen.

Abschließend möchte ich hinzufügen, dass ich hochmotiviert bin und meine

• Teamfähigkeit

• Lernbereitschaft, Flexibilität

• Ausdauer und Belastbarkeit in stressigen Situationen

• sehr guten Kenntnisse in Deutsch (Wort/Schrift)

gute Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit sind.

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann