Bewerbung und Lebenslauf als Automobilverkäufer

Bewerbung als AutomobilverkäuferMan übernimmt viele organisatorische und kaufmännische Aufgaben im Kraftfahrzeughandel. Man bearbeitet Aufträge, bereitet Unterlagen für den Verkauf vor und erstellen die Abschlüsse und die dazugehörigen Rechnungen.

Marketingmaßnahmen sowie die Beschaffung und der Verkauf von KFZ-Teilen und KFZ-Zubehör gehört genauso wie die Kundenberatung zu ihren Aufgaben.

Voraussetzung für diesen Beruf ist der erfolgreiche Abschluss der kaufmännischen Ausbildung. Das Einstiegsgehalt beträgt jährlich ungefähr zwischen 26.160€ und 30.612€.



Persönliche Daten im Lebenslauf

Marco Muster erklärt in seinem Lebenslauf kurz und bündig seine Familiensituation. Der Unternehmer erkennt, dass er eine unumgängliche Verpflichtung hat, nämlich ein Kind. Es ist daher anzunehmen, dass der Bewerber sich um das Kind kümmert und ihm wichtig ist, auch wenn er unverheiratet ist. Der Unternehmer wird die Situation gewiss hinterfragen.

Zeiten

An dieser Stelle erkennt der Unternehmer, dass Marco Muster insgesamt 10 Jahre zur Schule gegangen ist, allerdings dennoch nur einen Hauptschulabschuss hat. Seine Leistungen wird er demnach anhand seines Zeugnisses in Erfahrung bringen.

Ortsangabe

Marco hat während seines Praktikums erkannt, dass er diesen Beruf auch lernen möchte. Mit der Angabe des Ortes zeigt er zudem im Lebenslauf, dass er nicht unbedingt Ortsgebunden ist und auch eine Stelle angenommen hat, die 30 Kilometer von seinem Wohnort entfernt liegt.

Schule neben dem Beruf

Mit diesen Angaben kann der Bewerber Punkten, denn er zeigt durch seinen Mut, neben der Ausbildung seinen Realschulabschluss zu machen, einen hohen Ehrgeiz. Mit dem Anzeigen der Verkaufsfortbildung beweist er dem Unternehmer, dass er neben seiner Tätigkeit als Kfz-Geselle auch gerne Fahrzeuge verkauft. Er hat zwar nicht die klassische Ausbildung eines Automobilkaufmanns, hat aber mit seiner zusätzlichen Ausbildung alles dafür getan, um auch als Automobilverkäufer arbeiten zu können. Mit dem Sicherheitsfahrtraining zeigt er wie ernst ihm seine Arbeit ist.

Elternzeit

Marco Muster schreibt in seinem Lebenslauf, dass er sich derzeit in Elternzeit
befindet. Das ist in zweierlei Hinsicht für den Unternehmer von Bedeutung. Zum
einen ist er in ungekündigter Stellung und sucht eine neue Herausforderung. Zum
anderen erkennt er, dass ihm seine familiäre Situation sehr wichtig ist. Außerdem
sieht der Unternehmer, dass Marco beständig ist und seine Arbeit nach der Lehre im
gleichen Unternehmen fortführte.

Hobbys

Marco ist begeisterter Kart-Rennfahrer und an den Wochenenden oft unterwegs, aber das erwähnt er hier nicht, weil der Unternehmer eine Gefahr sehen könnte das Marco oft wegen Verletzung ausfällt. Deshalb verzichtet er auch darauf nähere Aktivitäten in Bezug auf seine Fahrtrainings preiszugeben. Wenn der zukünftige Arbeitgeber ein übermäßiges Engagement in Bezug auf sein Hobby schon im Lebenslauf erkennt, sind die Chancen auf eine Einstellung nicht so groß.

Unterschrift im Lebenslauf

Vergessen Sie nicht den Lebenslauf am Ende zu unterschreiben. Bei digitalen Bewerbungen via Email können Sie alternativ Ihre Unterschrift einscannen und als Bild Datei im Lebenslauf einfügen.



Marco Muster
Musterallee 33 • 55×232 Alzey • Tel.: 067xx- 495-952

Persönliche Daten

Name: Marco Musterfoto_lebenslauf
Geburtsdaten: 24.12.1985 in Bubenheim bei Mainz
Familienstand: ledig / 1 Kind
Eltern: Anita Kobisch geb: 13071.1959
Beruf: Schauspielerin
Vater verstorben

Schulbildung

19.08.91 – 11.08.95 Grundschule Landschule Schwabenheim
20.09.95 – 17.07.01 IGS Alzey Hauptschulabschluss

Praktika

02/2000 14-Tage Schulpraktikum KFZ Lose in Alzey

Ausbildung

01.08.2001 – 21.05.2003 Ausbildung zum KFZ-Mechaniker in Ingelheim am Rhein

Fortbildungsmaßnahmen

08/2002 – 06/2004 VHS Realschulabschluss in der Abendschule
08/2007 5 Tage ADAC Sicherheitsfahrtraining
12/2008 – 06/2009 6 Monate Wochenendkurs
Verkaufsfortbildung Autohaus Ford in Ingelheim
11/2011 – 11/2015 VHS-Abendschulung allgemeine Kaufmännische Ausbildung

Berufliche Erfahrungen

05/2003 – heute Autohaus Ford in Ingelheim
Derzeit Elternzeit

Sprachkenntnisse

Englisch – befriedigend

–>Die Sprache ist nicht wesentlich für seine Arbeit, deshalb muss sie nur kurz erwähnt
werden.

Computer-Kenntnisse

Windows 7, Windows-Office, Erfahrung in Multimediabereich, Internet, Buchhaltungsprogramm Xeox, Motorpina FG200 KFZ-Prüfprogramm.

Hobbys
Tennis, Laufen, Kraftsport, Lesen

Datum, Unterschrift